Bad Staffelstein: Auto von Staffelberg gestürzt

Ein Auto ist offenbar vom Plateau des Staffelbergs 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Verletzt wurde bei dem Vorfall aber niemand.

Ersten Informationen der Polizei zufolge wurde das Fahrzeug am Mittwochnachmittag unterhalb des Staffelbergs entdeckt. Der Sturz selber hat sich wohl am gestrigen Dienstag (8. Juli) ereignet.

Von dem Halter des Autos ist nur bekannt, dass es sich um eine Frau handeln soll. Ob sie mit dem Vorfall in Zusammenhang steht, ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

 



 



Anzeige