Bad Staffelstein: Vorfahrt missachtet! Zwei Pkw kollidieren

Am Mittwochmorgen (23. November) nahm ein 47 Jahre alter Mann beim Einbiegen von der Kreisstraße LIF 1 in die Staatsstraße 2204 bei Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels) einem Audifahrer die Vorfahrt und stieß mit diesem zusammen. Es entstand ein Sachschaden von 20.100 Euro.

Zusammenstoß wegen Fahrfehlers

Ein 47-jähriger Mann war am Mittwoch um 06:45 Uhr mit seinem Pkw auf der Kreisstraße LIF 1 von Stadel (Landkreis Lichtenfels) kommend in Fahrtrichtung der Staatsstraße 2204 unterwegs. An der Einmündung der St2204 in die Kreisstraße LIF1 übersah er einen vorfahrtsberechtigten Audi. Es kam zum Zusammenstoß.

Zwei Personen leicht verletzt

Bei dem Unfall wurden sowohl der Unfallverursacher als auch alle Insassen des geschädigten Fahrzeuges leicht verletzt. Eine ambulante Behandlung aller Unfallbeteiligten war deshalb erforderlich. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird mit 20.100 Euro beziffert.



Anzeige