Bad Steben: Schranke senkt sich auf Auto

Wegen Unfallflucht muss sich nun ein 62-jähriger Autofahrer aus Hof verantworten. Laut Polizei wollte der Mann am Samstagabend den Parkplatz der Therme Bad Steben verlassen, würgte aber sein Fahrzeug ab – genau unter der Schranke, die sich in diesem Moment wieder absenkte. Sowohl das Auto als auch die Schranke wurden beschädigt.
Der Fahrer wähnte sich offenbar unbemerkt und fuhr über den Grünstreifen davon. Allerdings notierten sich Zeugen den Unfall und verständigten die Polizei. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert.