© News5 / Merzbach

Bamberg: 92-Jährige legt Audi auf die Seite

Am Samstagabend (27. Januar) kam es in der Maternstraße in Bamberg zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Rentnerin. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeuges musste die schmale Straße gesperrt werden.

Seniorin kommt von der Fahrbahn ab

Die 92-Jährige kam nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf eine der dortigen Hauseingangstreppen. Hier schaukelte sich ihr Audi A3 auf und prallte zunächst auf einen auf der linken Straßenseite geparkten Pkw.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

Schaden von 20.000 Euro verursacht

Anschließend kippte das Auto zur Seite und blieb so an der rechten Stadtmauer liegen. Die Frau konnte sich nach dem Unfall nicht selbst retten. Alarmierte Feuerwehrkräfte befreiten die Seniorin aus dem Fahrzeugwrack. Die 92-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.



Anzeige