© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Aufgebrochener Zigarettenautomat liegt im Hauptsmoorwald

Mittwochmorgen (20. März) wurde im Hauptsmoorwald von Bamberg ein aufgebrochener Zigarettenautomat gefunden. Anhand seiner individuellen Nummer stellte die Polizei fest, dass der Automat in der Hertzstraße der Domstadt aufgestellt war. Hier wurde er von mindestens drei Tätern vom Standrohr abgesägt und in den Hauptsmoorwald transportiert.

Zigaretten und Bargeld gestohlen

Vor Ort wurde der Automat dann brachial aufgebrochen. Aus dem Automat entwendeten die Täter anschließend Zigaretten sowie das Bargeld. Der Beuteschaden belief sich auf 1.200 Euro. Der Schaden an dem völlig zerstörten Automat betrug 4.500 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter Rufnummer 0951 / 91 29 – 210 entgegen.



Anzeige