Bamberg: Betrunken mit dem Auto zur Polizei gefahren

Zusammen mit einer Bekannten erschien am Sonntagvormittag ein 43-jähriger Mann in der Zentralwache der Polizei. Der diensthabende Beamte bemerkte sofort, dass der Mann stark nach Alkohol roch. Vorher konnte beobachtet werden, dass der 43-Jährige mit seinem Pkw auf den Besucherparkplatz fuhr. Ein anschließend durchgeführter Alcotest erbrachte einen Wert von 1,42 Promille. Daraufhin musste der Alkoholsünder zur Blutentnahme und seinen Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel abgeben. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt.

 


 

 



Anzeige