Bamberg: Bürgerdebatte zur Konversion

Der Standort Bamberg wird durch die US-Streitkräfte voraussichtlich zum 30.09.2014 endgültig aufgegeben und die Truppen vollständig abgezogen. Damit werden rund 450 Hektar bislang durch das US-Militär genutzte Flächen für eine neue Nutzung frei. Platz zum Wohnen, Arbeiten, Entspannen, Ertüchtigen, Genießen. Entscheiden Sie mit, was zukünftig auf den Flächen entstehen soll. Die Stadt Bamberg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Mitgestaltung des anstehenden Konversionsprozesses ein.

Den Auftakt einer breit angelegten Bürgerbeteiligung mit unterschiedlichen Formaten bildet die so genannte ARENA 1. Sie findet am Mittwoch, den 5.Juni 2013 um 19:00 Uhr im Pfarrsaal St. Kunigund, Joseph-Otto-Kolb-Straße 1, 96052 in Bamberg-Gartenstadt statt. Alle interessierten Bamberger sind dazu herzlich eingeladen.



Anzeige