Bamberg: Diebe räumen Boutique leer

Hochwertige Bekleidungen im Wert eines hohen fünfstelligen Eurobetrages erbeuteten Einbrecher im Zeitraum von Samstagabend (14. März) bis Montagfrüh (16. März) aus einer Boutique in der Bamberger Karolinenstraße. Die Kripo Bamberg ermittelt.

In der Zeit 18:00 Uhr (Samstag) bis Montag 9:00 Uhr (Montag) verschafften sich die Unbekannten Zutritt zu dem Geschäft. Nach ersten Erkenntnissen hebelten die Einbrecher die Eingangstür auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Im Inneren entwendeten die Täter fast den gesamten Warenbestand an hochwertiger Markenbeleidung und Schuhen. Anschließend transportierten die Unbekannten ihre Beute vermutlich mit einem größeren Fahrzeug ab.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat in der angegebenen Zeit verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Karolinenstraße gemacht?
  • Wem ist im Tatzeitraum die aufgebrochene Eingangstür des Bekleidungsgeschäftes aufgefallen?
  • Wer hat dort verdächtige Fahrzeuge gesehen und/oder kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.

 



 



Anzeige