© Polizeiinspektion Bamberg-Stadt

Bamberg: Diebstahl eines hochwertigen Kreuzes aufgeklärt

Mitte April 2015 stahl ein unbekannter Mann aus einem Klosterladen am Karmelitenplatz in Bamberg ein Kreuz im Wert von fast 2.000 Euro. Wir berichteten! Jetzt konnte durch die Polizei der Diebstahl aufgeklärt werden.

52-Jähriger aus Gladbeck der Täter

Die Ermittlungen der Bamberger Beamten führten zu einem 52-jährigen Mann aus Gladbeck (Nordrhein-Westfalen), der im gesamten Bundesgebiet umhereist, um Diebstähle zu begehen. Das Kreuz wurde bei der Durchsuchung der Wohnung des Täters nicht mehr aufgefunden. Vermutlich hatte es der 52-Jährige bereits veräußert. Der Gladbecker muss sich nun wegen Diebstahls vor Gericht verantworten.



Anzeige