© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Einbruch im Entsorgungsbetrieb

Vermutlich auf Bargeld hatten es unbekannte Diebe abgesehen, die am Wochenende (2. bis 3. Juni), in einen Entsorgungsbetrieb in der Rheinstraße von Bamberg eingebrochen sind. Die ermittelnde Polizei sucht nun nach Augenzeugen.

Einbrecher entnehmen Bargeld und Tresor

Im Zeitraum zwischen Samstag (2. Juni / 15:30 Uhr) und Montag (4. Juni / 6:00 Uhr) brachen Diebe in das Firmengebäude ein. Dabei wurden sämtliche Spinde aufgebrochen und das vorhandene Geld mitgenommen. Zudem wurde ein festeingebauter Schranktresor herausgerissen und der Inhalt entwendet. Die Einbrecher konnten anschließend in unbekannte Richtung verschwinden. Das erbeutete Bargeld der Diebe liegt im niedrigen vierstelligen Bereich. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von insgesamt 500 Euro.

Polizei sucht nach Zeugen

Inzwischen hat die Kripo Bamberg den Fall vor Ort aufgenommen und sucht nach Augenzeugen. Zeugen, die im genannten Tatzeitraum, verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0951 / 9129-491 bei der Kripo Bamberg zu melden.

 

 



Anzeige