© News5 / Merzbach

Bamberg: Hunderte feiern erneut auf der Unteren Brücke

Erneut haben wieder etwa 200 Menschen in der Nacht zu Samstag (19. Juni) ausgelassen auf der Unteren Brücke in Bamberg dicht gedrängt gefeiert. Neben lauter Musik und entsprechender Partystimmung begaben sich einige Feiernde der Nachrichtenagentur News5 zufolgein große Gefahr, als sie auf der Brüstung zu tanzen anfingen - nur wenige Meter über der schnellen Regnitz. Die Polizei beendete das Partytreiben wenig später in dem sie die Musikquelle - ein tragbarer Lautsprecher - zusammen mit dessen Besitzer von der Brücke entfernte.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach


Anzeige