Bamberg: Klimaanlage fängt Feuer – Hoher Sachschaden

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, fing bei einer Firma am Laubanger die Klimaanlage aus noch ungeklärter Ursache Feuer. Dieses löschte sich teilweise durch einen geplatzten Wasserbehälter selbst und wurde letztendlich durch 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr gänzlich eingedämmt. Zwar wurde durch den Brand niemand verletzt, es entstand aber dennoch am Gebäude Sachschaden von mindestens 40.000 Euro.

 


 

 



Anzeige