Bamberg: Landratskandidaten stellen sich vor

Am Sonntag (16. März) treten sechs Kandidaten im Nachfolgekampf um Günther Denzlers Landratsposten an. 117.000 Bürgerinnen und Bürger entscheiden dann, wer die Zukunft des Bamberger Landkreises ab dem 1. Mai 2014 maßgeblich gestaltet. Immerhin stehen in den nächsten vier Jahren Investitionen in Höhe von rund 86 Millionen Euro an. Die Energiewende, der demographische Wandel und der ICE-Ausbau sind zudem keine kleineren Hürden, darin sind sich alle sechs Kandidaten einig. Wir stellen die Kandidaten vor – ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 



Anzeige