© TVO / Symbolbild

Bamberg: Polizei findet bei Wohnungsdurchsuchung gestohlene Maschinen & Elektroartikel

Bereits am vergangenen Freitag (04. September) wurde die Wohnung eines Bauhelfers im Bamberger Stadtteil Gaustadt von Einsatzkräften der Polizei durchsucht. Der 26-Jährige stand wegen des Diebstahls von Maschinen in Tatverdacht.

Unter Drogeneinfluss auf Arbeit erschienen

Im Kellerabteil des Mannes fand die Polizei eine Vielzahl gestohlener Maschinen und Elektroartikel im Gesamtwert von weit über 10.000 Euro. Weiterhin muss sich der 26-Jährige wegen einer Drogenfahrt verantworten, da er am Freitagmittag bei seinem Arbeitgeber unter Drogeneinfluss auftauchte. In der Wohnung stellten die Beamten eine geringe Menge Marihuana und Methamphetamin sicher. Der 26-Jährige musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen. Anschließend wurde ihm die Weiterfahrt unterbunden.



Anzeige