Bamberg: Polizeiwagen rammt wendendes Auto

In Bamberg kam es am gestrigen Samstagabend (28. Februar 2015) zum Zusammenstoß eines Streifenwagens der Polizei mit einem VW Golf. Dessen 21-jährige Fahrerin kam von einer Tankstelle und wollte – verbotenerweise – auf der daran angrenzenden zweispurigen Straße wenden. Dabei entging der jungen Frau allerdings ein Polizeifahrzeug, das in gleicher Richtung neben ihr fuhr und beim Abbiegeversuch frontal ihre Fahrerseite rammte. Dabei wurden die 21-Jährige und einer der Polizeibeamten verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

 



 



Anzeige