© TVO

Bamberg: Radfahrer prügelt auf Fußgänger ein

Ein 62 Jahre alter Fußgänger wurde am Dienstagabend (31. Juli) von einem Radfahrer angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei sucht nach dem Flüchtigen Radfahrer und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Radfahrer schlägt zu

Der Radfahrer, der dort unberechtigt auf dem Fußgängerüberweg am Weegmannufer unterwegs war, streifte gegen 20: 30 Uhr im Vorbeifahren einen Fußgänger, der dort mit seinem Hund spazieren war. Anschließend rief der Radler dem Hundebesitzer noch einige Beleidigungen nach. Doch damit nicht genug. Der bislang unbekannte Mann stieg von seinem Rad und verpasste dem 62-jährigen Mann einen Faustschlag gegen den Kopf und trat ihn gegen den Oberschenkel. Anschließend ergriff der Täter die Flucht. Der 62-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Passanten, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben und insbesondere Hinweise zum flüchtigen Täter geben können, werden gebeten sich mit der PI Bamberg-Stadt unter der 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen.



Anzeige