© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Bamberg: Radfahrerin wird von Auto erfasst

Eine 78 Jahre alte Radfahrerin wurde ebi der Kollision mit einem Pkw am Montag (12. April) in Bamberg verletzt, wie die Polizei nun mitteilte.

Autofahrer übersieht Radfahrerin 

Gegen 17:00 Uhr befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Auto die Starkenfeldstraße in Bamberg stadteinwärts. Er wollte dort an der Kreuzung Berliner Ring nach rechts abbiegen und übersah dabei eine 78-Jährige Fahrradfahrerin und erfasste diese mit der Motorhaube seines Opels. Hierbei wurde die Radfahrerin verletzt und musste in das Klinikum Bamberg gebracht werden. An dem Fahrzeug und dem Fahrrad entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 500 Euro.



Anzeige