© Pixabay

Bamberg: Rollator-Angriff zweier Senioren auf eine Frau!

Zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung kam es am Montagnachmittag (15. Oktober) in der Zollnerstraße von Bamberg. Hierbei beleidigten zwei Rentner eine Frau und fuhren mit ihren Rollatoren die Frau an. Nun müssen sich beide Senioren strafrechtlich verantworten.

Zwei Rentner greifen beim Aussteigen aus dem Bus Frau an

Beim Aussteigen aus dem Stadtbus führten die beiden Senioren ihre Rollatoren mit sich und gerieten währenddessen mit einer Frau in Streit, die zeitgleich in den Bus einsteigen wollte. Zunächst folgten verbale Beleidigungen gegen die Frau. Anschließend fuhren die beiden Rentner mit ihren Rollatoren derart gegen ihre Beine, sodass sie zu Boden stürzte. Die beiden älteren Herrschaften ergriffen daraufhin die Flucht. Kurze Zeit später wurden sie in der Hegelstraße in Bamberg von der Polizei angetroffen.

Frau kommt mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus

Die Frau zog sich durch den Angriff der Rollatoren leichte Verletzungen zu. Sie wurde anschließend in das Klinikum Bamberg gebracht. Die beiden Rentner müssen sich nun wegen Beleidigung und Körperverletzung strafrechtlich verantworten.



Anzeige