© TVO

Bamberg: Sanierung der B505 abgeschlossen

Die Erneuerung der Rampe der Bundesstraße B505 zur A73 an der Ausfahrt Bamberg-Süd und die Instandsetzung der Brücke sind in Kürze abgeschlossen.Dies teilte am Dienstag (27. September) die Autobahndirektion Nordbayern mit.

Kosten von 1,7 Millionen Euro

Die Sperrung wird am Donnerstag (29. September) aufgehoben. Der Rückbau der Verkehrsführung erfolgt im Laufe des Donnerstages. Die Instandsetzung wird unter Einhaltung der veranschlagten Kosten in Höhe von 1,7 Millionen Euro abgeschlossen. 



Anzeige