Bamberg: Sohn schlägt Vater bewusstlos!

Am Montagfrüh (25. August) gegen 01:00 Uhr gerieten in Bamberg ein Vater und sein Sohn dermaßen in Streit, dass der 21-jährige Sohn seinem 42-jährigen Vater zunächst eine Kopfnuss und anschließend einen Faustschlag ins Gesicht verpasste. Weil der Vater bewusstlos zu Boden ging und es der Junior schließlich mit der Angst zu tun bekam, verständigte er reumütig die Polizei. Der 42-Jährige musste mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ob der Vater Anzeige gegen seinen Sprössling erstattet, wurde nicht übermittelt.   >>> Mehr “WEDDER NEI” – News in unserer eigenen Kategorie!!! <<<  

 


Anzeige