Bamberg: Stadt unterstützt Brose Baskets mit Banner

Mit dem Spiel gegen die „Artland Dragons“ beginnt am 10. Mai die diesjährige Playoff-Runde für die Brose Baskets Bamberg. Und um die Spieler beim Kampf um die Basketballmeisterschaft tatkräftig zu unterstützen, hat jetzt die Stadt Bamberg ein deutlich sichtbares Zeichen gesetzt. Ein riesengroßes Banner ziert ab sofort das Bamberger Rathaus. „Alle für die Fünf“ – so heißt die Unterstützungskampagne für die Bamberger Basketballer. Das kann man auf die fünf Spieler auf dem Feld beziehen, aber vor allem auf die Hoffnung, zum fünften Mal in Folge deutscher Basketballmeister zu werden. Das Banner bleibt jedenfalls so lange hängen, wie die Brose Baskets in den Playoffs vertreten sind – also hoffentlich bis weit in den Juni hinein.

 



 



Anzeige