© Polizeiinspektion Hof / Symbolbild / Archiv

Bamberg: Unbekannte zerstechen 42 Autoreifen

Immer wieder zerstachen bislang unbekannte Täter seit dem Samstag (13. März) Autoreifen in Bamberg, wie die Polizei am heutigen Dienstag (23. März) mitteilte. Die Polizeiinspektion bittet nun um Zeugenhinweise zu den Tätern.

Reifen an 22 Pkw beschädigt 

Im Zeitraum von 13. bis zum 22. März zerstachen Unbekannte in der Coburger Straße von Bamberg 42 Reifen an 22 dort abgestellten Pkw. Dem dort niedergelassenen Kfz-Händler entstand dadurch ein Schaden von rund 2.100 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.



Anzeige