© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Unbekannter bricht in Wohnung ein

Ein Unbekannter brach am vergangenen Wochenende in ein Wohnung im Bamberger Stadtteil Wunderburg / Gereuth ein. Das teilte am Dienstag (25. August) die Polizei mit. Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Beuteschaden bislang unklar

Im Zeitraum zwischen Freitagabend (21. August) und Samstagabend (22. August) suchte der Einbrecher die Wohnung in der Adolf-Kolping-Straße in Bamberg, zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und der Hinrich-Wichern-Straße, auf. Nach ersten Erkenntnissen drang der Täter über ein Fenster in die Wohnung ein. Auf der Suche nach Wertsachen durchwühlte er die Räume. Der Beuteschaden ist bislang unklar.

Kripo sucht Zeugen

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951 / 91 29 491 entgegen.



Anzeige