© TVO

Bamberg: Unfall auf dem Berliner Ring

Am Mittwochmittag (11. Oktober) wurden nach einem Verkehrsunfall auf dem Berliner Ring in Bamberg zwei Unfallbeteiligte verletzt und durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht. Gegen 12:20 Uhr wollte eine 58-jährige Frau mit ihrem VW Tiguan vom Berliner Ring nach links in die Moosstraße abbiegen.

Unfallschaden in Höhe von 21.000 Euro

Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Honda einer 35-jährigen Autofahrerin. Im Kreuzungsbereich kam es zu dem Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von rund 21.000 Euro.