© News5 / Fricke / Symbolfoto / Archiv

Bamberg: Zwei Verletzte nach Unfall in er Memmelsdorfer Straße

In der Memmelsdorfer Straße in Bamberg ereignete sich am Sonntagnachmittag (30. Mai) ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Die beiden am Unfall Beteiligten wurden hierbei verletzt. Es entstand ein Schaden in fünfstelliger Höhe.

Fahrer eines Kleintransporters übersieht Autofahrerin

Gegen 17:00 Uhr fuhr der Fahrer eines Kleintransporters zunächst in die Einfahrt des Autobahnzubringers, ehe er sein Fahrzeug wieder nach links lenkte. Hierbei übersah er eine Pkw-Fahrerin, die er rammte. Der Wagen der Frau drehte sich daraufhin um die eigene Achse, schlitterte über die Gegenfahrbahn und stieß letztendlich gegen die Ampelanlage auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock. Der Gesamtsachschaden wurde von der Polizei auf etwa 35.000 Euro beziffert.



Anzeige