Bamberger Geburtstagsfeier eskaliert

In der Nacht von Samstag auf Sonntag eskaliert eine Geburtstagsparty in der Schlüsselberger Straße in Bamberg.

Einer der Gäste randalierte und zerstörte Mobiliar.

Zunächst wollte der Randalierer vor den gerufenen Polizeibeamten flüchten, konnte aber noch rechtzeitig abgehalten werden.

Mit Faustschlägen versuchte er sich von den Beamten zu befreien.

Nun muss sich der Randalierer wegen Sachbeschädigung, Körperverletzung und Wiederstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

Na da kann man nur noch sagen: armes Geburtstagskind…

 



Anzeige