Bamberger gewinnt Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers

Übung macht den Meister – Dominik Maldoner ist der beste Beweis dafür. Am Vorabend zur Deutschen Meisterschaft der Biersommeliers am 16.2. in Hallerndorf traf sich der Braumeister der Malzfabrik Weyermann mit seinen Sommelier-Kollegen zum letzten Training. Dabei vorkosteten die fünf Bamberger Sommeliers unter anderem das EKU 28 aus Kulmbach. Und genau dieses Bier wurde in der allerletzten Verkostungsrunde des Stechens gereicht. Maldoner lag zu diesem Zeitpunkt zwar bereits leicht in Führung, doch mit diesem Punkt machte er alles klar: Er ist der erste Deutsche Meister der Biersommeliers! Einen ausführlichen Bericht über die Meisterschaft sehen Sie am Dienstag in Oberfranken aktuell.



Anzeige