Bamberger Hafen: Schwere Last am seidenen Faden

Es klingt zunächst nach einem Routineeinsatz. Zwei Teleskopkräne sollen am Bamberger Hafen auf Arbeitsschiffe verladen werden. Doch der Teufel steckt wie immer im Detail. Denn jeder Kran wiegt etwa 45 Tonnen – der Verladekran am Bamberger Hafen hat aber selbst „nur“ eine Traglast von – genau! – 45 Tonnen. Ob alles gut gegangen ist oder der Kran in die Neige ging – Andreas Heuberger sagt es Ihnen ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.



Anzeige