Basketball: Brose Bamberg und Kapitän Nikos Zisis trennen sich

Der frühere deutsche Basketball-Serienmeister Brose Bamberg hat sich von seinem Kapitän Nikos Zisis getrennt. Der Vertrag des 35-jährigen Aufbauspielers wurde nicht mehr verlängert. Der Grieche wechselte 2015 von Fenerbahce in die Domstadt und war zuletzt der Kapitän des Teams. Den Beschluss fassten beide Parteien laut Verein gemeinsam in einem vertrauensvollen Gespräch.

Vier Titel für Zisis mit Bamberg

Für Bamberg trug Zisis insgesamt 151 Mal das BBL-Trikot. Zudem stand er 98 Mal für die Oberfranken auf dem europäischen Parkett. Der 35-Jährige wurde mit Bamberg zweimal deutscher Meister und zweimal Pokalsieger.



Anzeige