© medi bayreuth

Basketball: Stadtwerke Bayreuth verlängern medi bayreuth-Sponsoring

Die Bundesliga Basketballer von medi bayreuth werden in der kommenden Spielzeit weiterhin von den Stadtwerken Bayreuth unterstützt. Das Unternehmen verlängerte sein Engagement um eine weitere Saison.

Einlaufkids & Stadtbus

Bestens sichtbar wird die Partnerschaft in der am 24. September beginnenden Saison zum einen über die Aktion “Einlaufkids”, die im Rahmen der Bundesliga-Heimspiele zurückkehren wird. Außerhalb der Halle wird ein Stadtbus, der künftig im „HEROES OF TOMORROW“ Outfit auf verschiedenen Linien unterwegs sein wird, die Partnerschaft plakativ präsentieren. Die Saison startet für Bayreuth am 24.09. mit dem Oberfranken-Derby gegen Bamberg.

Unterstützung der Basketball Ferien Camps

Auch die künftigen Basketball Ferien Camps werden weiterhin von den Stadtwerken präsentiert und können so in dieser Form für Basketball begeisterte Kinder auch künftig angeboten werden. Das nächste Camp steht bereits am 4. September in der Dreifachturnhalle in Weidenberg (Landkreis Bayreuth) auf dem Programm.

Co-Sponsor im Nachwuchs

Darüber hinaus bleiben die Stadtwerke Co-Sponsor des TenneT young heroes e. V. und leisten hier – neben TenneT – einen großen Beitrag für die direkte Jugendförderung von medi bayreuth und das Bayreuther Nachwuchsprogramm.



Anzeige