© Polizei

Baunach: 52-Jährige spurlos verschwunden

UPDATE (09. Dezember):

Die Gesuchte wurde tot in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Baunach aufgefunden. Hier geht es zur Meldung.

 

ERSTMELDUNG (27. Novemver):

Seit Samstagnachmittag (25. November) wird eine 54-jährige Frau vermisst. Nachdem sie aus ihrem Haus im Stadtgebiet von Baunach (Landkreis Bamberg) ging, fehlt von der Frau jede Spur. Die Polizei Bamberg-Land bittet um die Mithilfe aus der Bevölkerung bei der Suche nach ihr.

Das Haus mit unbekanntem Ziel verlassen

Am Samstag verließ die Gesuchte in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr ihr Haus in der Burkardsleite von Baunach mit unbekanntem Ziel. Da sie bis zum Abend nicht wieder eintraf und persönliche Gegenstände zurückgelassen hatte, verständigten Angehörige die Polizei.

Große Suchaktion am Wochenende

Eine groß angelegte Suchaktion der Polizei Bamberg, mit Unterstützung der Feuerwehr Baunach und unter dem Einsatz von zwölf Hunden der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes, brachte bisher keine Hinweise auf den Aufenthaltsort der Frau. Auch mit Hilfe eines Polizeihubschraubers konnte die Frau bislang nicht gefunden werden.

Beschreibung der Frau

Die Vermisste ist 163 Zentimeter groß und hat eine normale Statur. Ihre grau-blonden Haare sind an einer Seite etwas kürzer geschnitten. Sie trägt vermutlich einen grauen Jogginganzug.

Die Polizei Bamberg-Land bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise auf die Vermisste nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0951 / 91 29-0 entgegen.



Anzeige