Baunach (Lkr. Bamberg): Tiefstehende Sonne führt zu Verkehrsunfall

Ein 72-jähriger Opel-Fahrer überholte am Donnerstagvormittag (27. März) einen langsam vor ihm fahrenden Kleintransporter auf der B279. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Rentner eine entgegenkommende Skoda-Fahrein und es kam zu einem Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Allerdings entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

 


 



Anzeige