© TVO / Symbolbild

Bayreuth: 16-Jähriger Mopedfahrer schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen (17. November) kam es in der Bindlacher Straße in Bayreuth zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Der 16-Jährige Mopedfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 14.000 Euro.

28-Jährige übersieht Mopedfahrer

Eine 28-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Tirschenreuth wollte mit ihrem Mercedes gegen 7:00 Uhr von der Bindlacher Allee in Bayreuth nach links in die Bindlacher Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden 16-jährigen auf seiner 125er-Yamaha. Im Bereich der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß.

16-Jähriger muss ins Krankenhaus

Der Mopedfahrer aus dem nördlichen Bayreuther Landkreis wurde hierbei schwer verletzt. Mit dem Rettungsdienst kam der Teenager in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von rund 14.000 Euro.
 



Anzeige