© Michael Dicker, TVO

Bayreuth: 17 beschädigte Autos nach Reifenplatzer

Am Donnerstagabend platzte kurz vor dem Parkplatz Sophienberg an der Autobahn A9 einem in Richtung Berlin fahrenden Sattelzug ein Reifen des Aufliegers. Dies hatte für 17 andere Verkehrsteilnehmer Folgen.

Die schwere Karkasse kam mitten auf der Autobahn zum Liegen. Wegen des lebhaften Verkehrs konnten mehrere Autofahrer dem Hindernis nicht mehr ausweichen. 17 beschädigte Fahrzeuge auf der Autobahn sind die Folge. Glücklicherweise wurde kein Verkehrsteilnehmer verletzt und die meisten Fahrzeuge nur relativ leicht beschädigt. Trotzdem beläuft sich der Gesamtschaden auf über 16.000 Euro. Zwei beschädigte Pkw mussten abgeschleppt werden, der Brummi wurde von einem Reifendienst wieder flott gemacht.

 



 



Anzeige