© TVO / Symbolbild

Bayreuth: 19-Jährige übersieht vorfahrtsberechtigten Pkw!

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Montagmorgen (25. November) in der Scheffelstraße in Bayreuth. Eine 19-Jährige missachtete hierbei die Vorfahrt eines weiteren Verkehrsteilnehmers. Eine Person wurde verletzt.

20.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Die 19-Jährige aus Bayreuth bog mit ihrem Fiat von der Scheffelstraße nach  links in die Fröbelstraße ab. Dort übersah sie die vorfahrtsberechtigte 43-Jährige, woraufhin es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Die 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen. An beiden Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 20.000 Euro.



Anzeige