© Polizei / Symbolbild

Bayreuth: 19-Jähriger belästigt Frauen in der Königsallee

Am gestrigen Dienstagabend (20. September) teilte ein Passant der Polizei in Bayreuth mit, dass er gerade einen jungen Mann beobachten würde, wie dieser mehrere Frauen in der Königsallee belästige. Eine alarmierte Streife stellte vor Ort einen 19-jährigen Flüchtling fest, auf den die abgegebene Beschreibung des Zeugen zutraf.

Polizei nimmt 19-Jährigen in Gewahrsam

Wie die Polizei weiter vermeldet, ergab ein Alkoholtest bei ihm einen Wert von 2,6 Promille. Da er nicht mehr Herr seiner Sinne war, wurde er durch die Beamten in Gewahrsam genommen.

Geschädigte möchten sich bei der Polizei melden

Geschädigte dieses Vorfalls bittet die Polizei, sich bei der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt unter Tel. 0921/506-2130 zu melden.



Anzeige