© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Autodiebe entkommen mit neuwertigem Sprinter

Den Diebstahl eines weißen Mercedes Sprinter bemerkten am Montagvormittag (13. März) Angestellte eines Autohauses im Stadtteil Bayreuther Wolfsbach. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht nach Zeugen.

Mercedes Sprinter von Firmengelände gestohlen

Im Zeitraum vom 3. März bis zum 13. März 2017, um 9:15 Uhr, gelang es unbekannten Dieben auf ein Firmengelände in der Wolfsbacher Straße in Bayreuth zu gelangen und mit dem dort abgestellten weißen Mercedes Sprinter unerkannt zu entkommen. Der erst wenige Monate alte Transporter, mit den Kennzeichen „B-WY 1240“, hat einen Wert von zirka 35.000 Euro.

Ermittler stellen folgende Fragen:

  • Wer hat im oben genannten Zeitraum im Bereich der Wolfsbacher Straße in Bayreuth Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?
  • Wer kann Angaben zum Verbleib des weißen Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „B-WY 1240“ machen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 entgegen.



Anzeige