© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Bargeld aus Lkw gestohlen

Mit einer größeren Menge Bargeld entkamen am Samstagvormittag (09. Dezember) drei Täter nach einem Diebstahl aus einem Lkw auf dem Schlachthofgelände in Bayreuth. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Diebstahl auf dem Bayreuther Schlachthofgelände

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Lkw-Fahrer gegen 10:20 Uhr gerade mit dem Verladen von Ware auf dem Gelände in der Drossenfelder Straße beschäftigt. Wie Videoaufnahmen ergaben, fuhr zu diesem Zeitpunkt ein älterer, silberner Audi A4 mit drei Tätern auf das nicht versperrte Gelände. Zwei der Unbekannten öffneten die Fahrerkabine und entwendeten einen höheren Bargeldbetrag aus der Fahrerkabine, während der Dritte im Auto wartete. Im Anschluss entkamen die Diebe mit dem Bargeld unerkannt.

Kripo Bayreuth bittet um Zeugenhinweise

  • Wer hat verdächtige Personen im Bereich des Schlachthofes in der Drossenfelder Straße beobachtet?
  • Wem ist der ältere, silberne Audi A4 aufgefallen?

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/506-0 zu melden.



Anzeige