Bayreuth: Besoffener klaut Kennzeichen vom Polizeiauto!

Da staunten die Beamten nicht schlecht! Am Samstagmorgen wurde eine Streifenbesatzung zu einer Ruhestörung in die Bayreuther Fußgängerzone gerufen. Nach Beendigung des Einsatzes stellten die Beamten fest, dass sich gerade ein junger Mann an dem Streifenfahrzeug zu schaffen machte und mit einem Kennzeichen davon rannte. Nach einer kurzen Verfolgung wurde der Kennzeichendieb eingeholt und gestellt. Da er mit knapp 1,4 Promille alkoholisiert war, wurde er in einer Haftzelle der PI Bayreuth-Stadt ausgenüchtert. Es wurde ein Verfahren wegen Diebstahl und Sachbeschädigung eingeleitet. Unklar bleibt das Motiv des 22-Jährigen. Angaben zu seiner Tat machte der Mann aus dem Landkreis Bayreuth nämlich nicht.   >>> Mehr “WEDDER NEI” – News in unserer eigenen Kategorie!!! <<<  

 



Anzeige