Bayreuth: Einbrecher steigen in Gaststätte ein

Auf Elektrogeräte und den Inhalt der Gefriertruhe hatten es bislang unbekannte Einbrecher abgesehen, als sie in der Nacht zum Freitag (01./02. Oktober) in eine Gaststätte unweit des Berliner Platzes einstiegen. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Einbrecher dringen über Fenster ein

Am Freitagmorgen bemerkte der Besitzer eines Restaurants in der Carl-Schüller-Straße, dass sich die Unbekannten in der Nacht über ein Fenster im Sanitärbereich Zutritt zu den Gasträumen des Lokals verschafft hatten. Hier brachten sie einen Fernseher sowie ein Smartphone in ihren Besitz und bedienten sie sich zudem an den Essensvorräten aus dem Gefrierschrank, bevor sie schließlich unerkannt von dannen zogen.

Die Kripo Bayreuth sucht Zeugen

Die Kripo Bayreuth fragt:

  • Wer hat in der Zeit von Donnerstag gegen 23:00 Uhr bis Freitagmorgen etwa 9:00 Uhr Wahrnehmungen im Bereich der Carl-Schüller-Straße oder des Berliner Platzes gemacht, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten?
  • Wer hat in diesem Zeitraum dort verdächtige Personen beobachtet?

Hinweise nimmt die Bayreuther Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0921/506-0 entgegen.

 



 



Anzeige