Bayreuth: Einbrecher stiehlt Schmuck aus Einfamilienhaus

Schaden von etwa 500 Euro hinterließ am Freitagabend ein bislang Unbekannter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Roten Hügel in Bayreuth. Der Einbrecher entkam mit Schmuck. In der Zeit von etwa 17 Uhr bis kurz nach 22 Uhr muss der ungebetene Gast gewaltsam in das Einfamilienhaus im Holunderweg eingedrungen sein. Im Innern durchsuchte der Unbekannte in nahezu allen Räumlichkeiten Schränke und Schubläden nach Wertgegenständen. Mit einigen Schmuckteilen flüchtete der Eindringling unerkannt.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe: Wer hat am Freitag in der Zeit von 17 Uhr bis kurz nach 22 Uhr im Bereich des Holunderwegs verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet? Wem sind in dieser Zeit dort ungewöhnliche Geräusche aufgefallen? Wer kann sonst Angaben zu dem Einbruch machen? Hinweise nimmt die Kripo in Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

 



Anzeige