© Pixabay / Public Domain

Bayreuth: Einbruch in Bank – Münzgeld erbeutet!

Auf Bargeld hatten es Einbrecher abgesehen, die am Sonntagmorgen (22. November) in eine Bayreuther Bankfiliale einstiegen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Gewaltsamer Einbruch über Eingangstür

In der Zeit von 1:15 Uhr bis 3:00 Uhr stiegen die Täter in die Bankfiliale in der Opernstraße ein. Sie verschafften sich über die Eingangstür in der Münzgasse gewaltsam Zutritt zum Gebäude.

Mehrere Kassenautomaten aufgebrochen

Im Innenbereich brachen sie mehrere Kassenautomaten auf und erbeuteten Münzgeld im dreistelligen Eurobereich. Bei dem Einbruch entstand erheblicher Sachschaden.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/506-0 mit der Kripo Bayreuth in Verbindung zu setzen.



Anzeige