© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Bayreuth: Einbruch in das Jugendkulturzentrum „Schokofabrik“

Bislang unbekannte Täter drangen zwischen Sonntag (06. Juni) und Montag gewaltsam in die Bayreuther Schokofabrik ein und entwendeten diverse Elektronikartikel. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

 Täter kommen über ein Fenster in das Gebäude

Im Zeitraum von Sonntag (17:30 Uhr) bis Montag (11:00 Uhr) verschafften sich die Einbrecher durch ein Fenster an der Gebäuderückseite den Zugang zum Jugendkulturzentrum in der Gaußstraße von Bayreuth. Aus den Räumlichkeiten wurden anschließend elektronische Spielgeräte im vierstelligen Eurobereich entwendet. An dem aufgehebelten Fenster entstand ein geringer Sachschaden.

Kriminalpolizei sucht Zeugen

Die Kripo Bayreuth übernahm die Ermittlungen zu dem Einbruch und bittet um Hinweise von Zeugen, die zur besagten Zeit verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge festgestellt haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0921 / 506-0 entgegen.



Anzeige