© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Einbruch im Eishockeyverein

Auf eine Geldkassette und zwei Pullover hatten es in Bayreuth bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (17. Oktober) bei einem Einbruch in die Büroräume eines Eishockeyvereins in der Albrecht-Dürer-Straße abgesehen. Die Kripo Bayreuth nahm hierzu die Ermittlungen auf und sucht nach Zeugen.

Unbekannte durchwühlen Büroräume und Lagerraum

Im Zeitraum zwischen Mittwochnacht (23:00 Uhr) und Donnerstagmorgen (5:50 Uhr) zertrümmerten die Täter die Verglasung einer Eingangstür sowie die eines Fensters und gelangten so in die Innenräume. Die Unbekannten durchwühlten neben dem Büro auch das Lagerraum und entwendeten zwei Fan-Pullover. Zudem nahmen sie eine Geldkassette mit einem dreistelligen Bargeldinhalt mit. Anschließend ergriffen die Täter in unbekannte Richtung die Flucht. Dabei hinterließen sie einen Sachschaden von rund 1.500 Euro.

Die Kripo Bayreuth sucht Zeugen:

Zeugen, mit sachdienlichen Hinweisen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0921 / 506 0 bei der Kripo Bayreuth zu melden.



Anzeige