© HWK

Bayreuth: Hauptgeschäftsführer Thomas Koller verlässt HWK

Der bisherige Hauptgeschäftsführer Thomas Koller und die Handwerkskammer für Oberfranken gehen zukünftig getrennte Wege, wie die HWK am heutigen Dienstag (25. August) in einer Pressemitteilung mitteilte.

Thomas Koller verlässt HWK nach über 30 Jahren

Thomas Koller verlässt die Handwerkskammer nach 32 Jahren erfolgreicher Tätigkeit. Die Parteien haben sich einvernehmlich auf die Beendigung der Zusammenarbeit verständigt, da unterschiedliche Auffassungen über die künftige Ausrichtung der Kammerorganisation bestehen. Die Handwerkskammer dankt Thomas Koller ausdrücklich für dessen Einsatz für die Kammer.

  • Mehr dazu sehen Sie ab 18:00 Uhr in Oberfranken Aktuell!


Anzeige