Bayreuth: Hochwertigen Schmuck gestohlen

Mit Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro konnte am Dienstagvormittag ein bislang Unbekannter nach einem Diebstahl aus einem Bayreuther Juweliergeschäft flüchten. Der Unbekannte betrat gegen 9.35 Uhr den Geschäftsraum eines Juweliers in der Bayreuther Innenstadt. In einem unbeobachteten Moment griff der Mann in die Schmuckauslage und entwendete mehrere hochwertige Schmuckstücke. Anschließend flüchtete er unerkannt in Richtung Sternplatz. Als ein Mitarbeiter den Diebstahl bemerkte, verständigte er umgehend die Polizei. Eine sofortige Fahndung im Stadtgebiet mit mehreren Polizeistreifen verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise auf den Täter.

 

Der Dieb wird wie folgt beschrieben:

–          etwa 160 bis 165 Zentimeter groß

–          geschätzte 40 Jahre alt

–          kurze braune Haare

–          schlanke Figur mit auffallend spitzer Nase

–          trug beige Kleidung und eine Mütze

 

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung:

–          Wer kennt den Mann oder kann Hinweise zu dessen Aufenthaltsort geben?

–          Wem ist der Dieb während seiner Flucht in der Bayreuther Innenstadt aufgefallen?

 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

 


 

 



Anzeige