© Polizeipräsidium Oberfranken

Bayreuth / Mainleus: Vermisste 18-Jährige wieder aufgetaucht

Die seit Montag als vermisst gemeldete 18-Jährige wurde von Polizisten am Donnerstagnachmittag in der Nähe von Bayreuth, in guter Verfassung angetroffen. Die Polizei intensivierte im Lauf der Woche ihre Suchmaßnahmen. Hierbei kamen neben einem Polizeihubschrauber auch Personensuchhunde zum Einsatz, die eine Spur zu einem Waldstück bei Cottenbach (Landkreis Bayreuth) aufnahmen. Angeforderte Flächensuchhunde der Bergwacht Fichtelgebirge waren gerade im Begriff, das Waldstück abzusuchen, als die Vermisste selbstständig auf die „Suchmannschaft“ zukam. Nach jetzigem Stand war die junge Frau aus freien Stücken für mehrere Tage „untergetaucht“. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

 


 

 



Anzeige