© Bezirk Oberfranken

Bayreuth: Neubau in Landwirtschaftlichen Lehranstalten

Der Bagger hat ganze Arbeit geleistet: Von der Halle 1 der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in der Adolf-Wächter-Straße in Bayreuth ist inzwischen nichtsmehr zu sehen. Die Halle aus den 50-er Jahren wird durch einen Neubau ersetzt.

Der Neubau wird eine Größe von 12,50 x 21,50 Meter groß sein.Eine mobile Trennwand ermöglicht dann eine Unterteilung der Halle. So ist sie für den Unterricht, praktische Arbeiten an den landwirtschaftlichen Geräten und für größere Veranstaltungen geeignet. Die neue Schulungshalle ist mit moderner Medientechnik ausgestattet. „Das entspricht den Anforderungen einer modernen landwirtschaftlichen Bildungseinrichtung“, so Bezirkstagspräsident Günther Denzler. Ende 2014 soll die neue Schulungshalle fertig gestellt sein.

 

 



 



Anzeige