© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Pkw im Riedelsberger Weg ausgebrannt

Im Riedelsberger Weg von Bayreuth brannte am Mittwochabend (18. Mai) ein Pkw aus. Betroffen davon war eine 19-jährige Bayreutherin, die nach einer Fehlermeldung im Display des Fahrzeugs den Motor abstellte. Als es aus dem Motorraum zu rauchen begann, verließ die junge Fahrerin das Auto und holte Hilfe.

Teerdecke der Straße beschädigt

Als sie nach kurzer Zeit wieder zu ihrem Auto kam, brannte der VW Sharan bereits lichterloh. Der Vollbrand konnte durch die eintreffende Bayreuther Feuerwehr gelöscht werden. Neben dem ausgebrannten Fahrzeug wurde auch die Teerdecke der Straße in Mitleidenschaft beschädigt.



Anzeige