© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Politische Parolen an Justizpalast geschmiert

Zwischen Donnerstagabend und Freitagfrüh (14. Februar) brachten bislang Unbekannte politische Parolen am Justizpalast in Bayreuth an. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Die Kripo Bayreuth ermittelt.

Kripo sucht nach Sprayern 

Mit schwarzer Farbe besprühten die Täter zwischen Donnerstagabend (18:15 Uhr) und Freitagfrüh (05:00 Uhr) das Justizgebäude in der Wilhelminenstraße in Bayreuth mit linken politischen Schmierereien. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 3.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit dieser Sachbeschädigung an dem Gerichtsgebäude in der Wilhelminenstraße geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.



Anzeige